Schlagwort-Archive: Corona in Namibia

Der Hahn, der Hahn und nicht die Henne…

Was haben diese Bilder mit Hähnen und Hühnern zu tun? Natürlich nichts! Das kommt später. Wir wollten nur mal zeigen, wie gewissenhaft die Mitarbeiter von Gross-Okandjou mit den Coronaauflagen umgehen. Von links hinten sind das Hermann, Selma, Sebastian, Magdalena, Junias … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Corona sei Dank

Auch auf einer Farm in Namibia ist es wie im richtigen Leben. Wo Schatten ist, ist auch Licht. Yanuk sollte und wollte bei uns drei Monate als Praktikant bleiben. Jetzt ist er schon seit Anfang des Jahres da, weil Namibias … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Corona zum Trotz

Wir jammern nicht, wir wollen keine Staatshilfe und Almosen schon gar nicht. Wir wollen einfach(!) nur, dass Gross-Okandjou weiter so bestehen kann, wie Ihr es kennt, wie wir es kennen. Ein Familienbetrieb, in dem sich unsere Gäste schnell zu Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenig ist auch genug

Ja, jetzt ist der April auch vorbei. Das ist der Monat, auf den man noch hofft, wenn sich die Regenzeit bis Ende März mäßig bis saumäßig gezeigt hat. Mit dem einen Auge schaust Du an den Himmel und mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar