Im Doppelpack

Das passiert wirklich selten bei uns – Zwillinge! Bei Pferden hatten wir das noch nie. An die letzten Zwillinge bei Rindern kann ich mich auch nicht mehr erinnern. Normalerweise sagt man, dass es Zwillinge eigentlich nur unter besonders guten Bedingungen gibt. Die Eltern topfit und Futter bis zum Abwinken. Aber davon kann zur Zeit bei uns nun wirklich nicht die Rede sein. So freuen wir uns im doppelten Sinne doppelt. Bei so einem kleinen Wunder werden die Kälbchen wohl wieder einmal Namen bekommen. Noch ist die Phantasie gefragt.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.