Einfach nur schön

Auch im Februar hat es der Regengott gut mit uns gemeint. Nicht so üppig und auch nicht so problematisch wie in anderen Landesteilen, aber uns hat es genügt. Wir liegen jetzt im Schnitt gut über 200mm Niederschlag. Das klingt wenig. Vor allem wenn man hört, wie hoch die Niederschläge anderorts bisher  waren. Das spielt für uns aber keine Rolle. Wir gönnen es Jedem. Zumal wir wissen, wie dankbar unsere Böden für jeden Regentropfen sind.

Wir brauchen nicht so viel, wenn der Regen nur halbwegs regelmäßig kommt. Und dass wir im Februar schon zufrieden sein können, ist ohnehin die Ausnahme. Zudem prophezeien die Wetterfrösche noch Niederschläge bis in den April hinein. Es ist immer ein kleines Wunder, wie aus trockenem Sand saftig grüne Weide wird. Alle genießen es und zeigen neuen Lebensmut und -kraft. Ich denke, die Bilder sprechen für sich.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.