Die alte Dame

Ja, sie war eine Dame, eine alte Dame. Genau genommen ist Flicka die Urmutter unserer Zucht des Namibischen Westernpferdes. Sie kam 2005 zu uns und ist jetzt gestorben. Überraschend, obwohl sie sicher über 30 Jahre alt war. So genau wissen wir das nicht. Als wir sie und Jerome von unserem Freund Heinz übernommen hatten, war sie schon nicht mehr die Jüngste. Ebenso wenig wie Jerome.

Die Beiden haben uns Fohlen gebracht, mit denen wir gerne und erfolgreich weiter züchten, obwohl das genau genommen nicht ganz konsequent ist – eher Glück.

Denn Flicka war zwar figürlich einem Westernpferd sehr nahe, aber mit Menschen hatte sie nicht so viel am Hut, sodass wir sie auch gar nicht erst ausgebildet haben. Im Gegensatz zu ihrem Partner Jerome. Er war und ist die Gelassenheit in Person und hat das auch weiter vererbt. Flicka und Jerome waren wie ein altes Ehepaar – unzertrennlich. Vor zwei Jahren dachten wir, dass wir sie beide verlieren würden. Die Dürrejahre hatten ihnen sehr zugesetzt. Ihre Zähigkeit und gutes Zufüttern hat sie uns erhalten. Bis jetzt. Jerome, bei dem wir eigentlich vermuteten, dass er uns vor Flicka verlassen würde, muss jetzt alleine klarkommen mit einem teuren Spezialfutter, das er sich redlich verdient hat.

Natürlich werden wir ihn nicht völlig alleine lassen. Den Stress der Herde werden wir ihm weiter ersparen, wir werden aber mal schauen, welche unserer anderen alten Damen zu ihm passen könnte. Vielleicht Miriam, die sich hier von Flicka verabschiedet.

Ja, verabschiedet. Wir haben das schon einige Male beobachtet. Es ist nicht nur Neugier. Pferde nehmen Abschied von ihren Artgenossen, Freundinnen, Freunden, Familienmitgliedern – wenigstens bei uns.


Damit ihr immer auf dem aktuellen Stand bleibt, könnt ihr euch für unseren Newsletter registrieren. Wir schicken euch dann regelmäßig Neuigkeiten von Gross-Okandjou.


Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.