Monatsarchive: September 2018

Seine letzte Reise

Über 30 Jahre hat er durchgehalten, und es war wirklich nicht immer leicht für ihn. Als wir ihn mit der Farm mitkauften, hatte er auch schon einige Jahre auf dem Buckel. Damals hieß er noch Datsun und sah auch etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Die andere Perspektive

Es ist immer wieder eine Überraschung und auch ein Genuss, zu sehen, wie gut manche unserer Gäste fotografieren können. Und es ist immer wieder der etwas andere Blick, der uns zeigt, man kann Gross-Okandjou auch mit anderen Augen sehen, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Schreck ließ nach

Das Senderhalsband „unseres“ Geparden hatte schon eine Menge interessanter Informationen geliefert – und plötzlich war Sendepause. Was war passiert? Ausfall des Akkus? Erschossen und Halsband zerstört? Als das Halsband noch funktionierte, bekamen wir für uns wirklich Neues übermittelt. Vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lecker Kost von oben

Gerade haben wir gelesen, dass im Swakop- und Ugabrivier die Anabäume sterben. Fast 79 Prozent dieser herrlichen Bäume seien bereits tot. Das ist dramatisch. Anabäume gehören einfach an und in die Trockenriviere und prägen das einzigartige Bild dieser Landschaft. Über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar