Schlagwort-Archive: Dürre

Seltene Anblicke

Erdferkels Mittagsschlaf

Es ist nicht so ganz einfach, der Dürre in diesem Jahr auch noch etwas Positives abzugewinnen. Eines gibt es dann da aber doch. Du siehst mehr! Kein Gras, blattlose Büsche – und plötzlich tut sich eine ganz neue Welt auf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sie wachsen langsamer

Muttermilch hilft

Es kann ja sein, dass wir uns etwas vormachen. Aber es scheint so, als ob sie langsamer wachsen – die Fohlen Tatanka und Sharif und auch die  sechs Junghengste. Gerade Valentino – der jüngste von ihnen – könnte jetzt einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sie leben vom Futterbusch

Am Gemsbockposten

Rinder und Pferde haben sich in den letzten Wochen total umstellen müssen. Wir haben auf unseren über 9000 Hektar praktisch keinen Grashalm mehr. Die wenigen, die wir noch hatten, hat das Wild weggeputzt – allen voran die Oryx und Zebras, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Trübe Aussichten?

Was soll das bedeuten?

Nebel über Gross-Okandjou – im September. Du fängst an zu grübeln. Was bedeutet das? Wie war das in den Vorjahren? Vorzeichen einer guten oder einer schlechten Regenzeit? Alles dreht sich im Moment um diese Frage. Jeder Furz wird auf seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Verrücktes Land

Späte Tropfen

Das hat es noch nicht gegeben – wenigstens nicht solange ich zurück denken kann. Regen im Juni! Regen ist vielleicht ein bisschen zu viel gesagt, aber die Performance war, wie wenn es Regenzeit wäre. Am Montagabend zogen Wolken auf und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

3x Ex und Hopp

Neudamm am Ende

Bilder von Elefanten habe ich versprochen – wenn es welche gibt. Es  gibt keine. Oder doch – von dem, was sie angerichtet haben. Da haben wir schon das Dilemma. Gönnen wir es ihnen und nehmen wir die Schäden hin? Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Viel Staub um Nichts

Viel Staub um nichts

Wir können unsere Wassersituation ja nicht auf sich beruhen lassen. Dafür ist sie zu heikel. Vor allem zwischen Ostende und Gemsbockposten wäre neues Wasser besonders hilfreich. Also sind wir noch einmal ran. Da uns ein Geologe zu teuer und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Alle sind betroffen

Keiler am Neudamm

Das ist noch nicht unser letzter Tropfen. Ich ertappe mich dabei, immer wieder von”noch” zu reden. Noch reicht es…So ist es aber auch. Wir wissen einfach nicht genau, wie lange unser Wasser- und Weidevorrat wirklich reichen wird. Wir treffen Vorkehrungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Abschied von den Rindern

Sammeln und verkaufen

Wer nicht schon ganz abgestumpft ist, für den gibt es als Farmer immer noch einige merkwürdige Widersprüche. Du züchtest Rinder für den Fleischmarkt und verabschiedest dich dennoch ungern von ihnen. Viele – gerade die Mutterkühe und die Bullen – kennst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wer zu lange zögert….

Rinderauktion

Wann ist der richtige Zeitpunkt? Kommt doch noch Regen? Wie schnell fallen die Preise? Wer macht sich wieder fett mit der Not der Anderen? Fragen, die die meisten Farmer zur Zeit umtreiben. Nicht alle sind von der Dürre betroffen. Uns aber im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar