Schlagwort-Archive: Das Namibische Westernpferd

Kaum damit gerechnet

Es ist den Rindern gegenüber natürlich nicht fair, aber unsere größte Sorge galt nun einmal unseren Pferden. Wir kennen alle 62 beim Namen und hätten sie auch ohne Namen in unsere  Herzen geschlossen. Gerade bei den Alten wie etwa Cortez oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sie wachsen langsamer

Es kann ja sein, dass wir uns etwas vormachen. Aber es scheint so, als ob sie langsamer wachsen – die Fohlen Tatanka und Sharif und auch die  sechs Junghengste. Gerade Valentino – der jüngste von ihnen – könnte jetzt einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Soraya hat ihren Sharif

Knapp fünf Wochen nach Tatanka kam Sharif. Derselbe Vater – der Boerhengst Moonlight – und als Mutter Soraya mit 50 Prozent Araberblut. Jetzt sind wir alle mal gespannt, wie sich die beiden Fohlen entwickeln. Tatankas Mutter Cheyenne hat ja zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tatanka – der kleine Büffel

Der Name ist ein bisschen hochgestapelt. Tatanka – das heißt auf indianisch Büffel. Zumindest an seinem ersten Tag hat er wenig von einem Büffel – eher zart und staksig. Aber es musste schon ein eindrucksvoller Indianername sein, nachdem seine Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neugierig auf den Neuen

Nugget – das Goldstückchen – ist jetzt gut 1,5 Jahre alt und kommt so langsam in die Flegelmonate. Das wäre ja nicht das eigentliche Problem. Die Stuten, mit denen er im Moment zusammen ist, zeigen ihm schon, wie sich so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sie wachsen und wachsen

Das Wichtigste vorweg: Die gefährliche Zeit der Pferdesterbe ist überstanden und jetzt haben wir und vor allem unsere Pferde rund zehn Monate Ruhe. In diese Zeit fallen noch zwei zusätzliche Impfungen, die den Schutz gerade für die Fohlen noch verstärken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie lange setzt er sich noch durch?

Noch hat er sie im Griff, aber sie werden aufmüpfig. So wie es aussieht, wird Dolorit einen schweren Stand haben, sich gegen unsere Nachwuchshengste auf Dauer durchzusetzen. Gelegentlich provozieren sie ihn jetzt schon so, dass er den Überblick verliert. Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein zweiter Geronimo?

Nugget –  ganz oben das erste Bild –  ist gerade mal ein Jahr alt und sieht schon so aus, als ob er ein zweiter Geronimo werden könnte. Der Kopf – wie wenn er sein Sohn wäre! Das geht natürlich nicht, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wer macht das Rennen?

Der Alte bekommt Konkurrenz – spätestens innerhalb der nächsten zwei Jahre. Noch verträgt sich Dolorit mit den vier Junghengsten Feuerstein, Jupiter, Little Jo und Torro bestens. Wird es sein Sohn Feuerstein oder einer der drei Anderen, die von dem Palominohengst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gesund und voller Kraft

Sie haben es tatsächlich alle geschafft – alle Pferde, alle Fohlen. Obwohl es eine sehr regenreiche Saison war, hielt sich die Insektenplage in Grenzen. Offensichtlich war auch die Mücke, die die Afrikanische Pferdesterbe überträgt, weniger aktiv als in den Vorjahren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar