Monatsarchive: April 2013

Neues aus der Finsternis

Stachelschwein

Es gibt Beobachtungen, dass die Braune Hyäne nicht nur häufiger vorkommt als früher, sondern auch angeblich Nutztiere häufiger reisst. Unsere Beobachtung: Wir sehen häufiger als früher Spuren dieser kleineren Hyänenart und haben auch schon Kälber eindeutig an dieses Raubtier verloren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte knapp werden

Magere Hererorinder

Eigentlich ist die Regenzeit, die kaum eine war, noch nicht richtig zu Ende, schon zeigen sich die Konsequenzen. Und leider ist es, wie es immer schon war. Die Hereros in unserer entfernten Nachbarschaft – stolz auf ihre Jahrhunderte alte Rindererfahrung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich wieder Wasser

Wieder Wasser

Es hat Monate gedauert, bis das Problem endlich gelöst war. Der Reihe nach: Das Bohrloch am Kakaduposten brachte eines Tages immer weniger Wasser. Das konnte schlimmstenfalls bedeuten, das es versiegt. Das wäre eine größere Katastrophe, weil das dann schon das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Bertas Oryxpremiere

Bertas Oryxpremiere

Sie müssen ja alle irgendwie klein anfangen – so auch die Rauhhaarteckelhündin Berta. Ihre erste richtige afrikanische Nachsuche war nicht besonders schwer, aber sie hat sie immerhin gemeistert und hat mit ihren zehn Monaten dabei eine Passion an den Tag gelegt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schon so schön

Wah-ta-wah

Man tut ihr sicher nicht unrecht, wenn man unsere Fliegenschimmelstute Hotline nicht als Schönheit bezeichnet. Ansonsten hat sie aber alles, was wir von einem namibischen Westernpferd erwarten – Gelassenheit, Ausdauer, Genügsamkeit und ein sonniges Gemüt. Das stammt sicher auch von ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar